StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 alte Eisenbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   So Mai 27, 2012 9:54 am

James

Nun war es eh zu spät. Leyla würgte und ihr Mageninhalt landete auf den Pfoten von James. "Das ist jetzt aber nicht meine Schuld", sagte sie kleinlaut. "Was würde es dir bringen mich mit zu nehmen?", fragte sie ihn. Es würde bestimmt kaum jemandem auffallen.
Nach oben Nach unten


 Nahia


avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mo Mai 28, 2012 12:16 am

Wehr/Fluss-->

Sie war dem schwer verletzten James langsam gefolgt, wusste, dass sie nur dem penettranten Duft von Blut folgen musste. Und schließlich kam sie bei der Eisenbahn an. Was wollte er hier? Doch plötzlich stand sie direkt neben den beiden Brüdern. Und noch neben zwei anderen Hunden. Und der kleinere kam ihr verdächtig bekannt vor. Sie lächelte, beim Anblick des Welpen in James Maul, während sie sich vor seinen Pfoten auskotzte. "Ach, hatte die kleine wohl nicht genug. Langsam müsste sie doch lernen, das man sich nicht mit einem Wolfshund anlegt. Besonders nicht, wenn man so ein kleiner, hässlicher Zwerg ist." meinte sie hämisch. Dann blickte sie den fremden Hund an. Er wirkte nicht gefährlich für sie, aber man konnte ja nie wissen. Außerdem war sie immer noch etwas geschwächt von dem Kampf mit den Hunden und Katzen vorhin. Wenn auch nicht viel. Lyra gähnte kurz, um zu zeigen, wie langweilig ihr war. Doch dann viel ihr Blick auf den kleinen Welpen zurück. Vielleicht konnte sie ihre Langeweile mit dem Welpen ja ein bisschen vertreiben. "Darf ich mal?" fragte sie deshalb James und grinste den kleinen Welpen vorfreudig an.

____________________

____________________
And I'm so sick of lovesongs,
so tired of tears.
So done with wishing
you were still here.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mo Mai 28, 2012 12:23 am

Lyra, James

Leyla sah zu der Wolfshündin, die sie vor kurzem beim Hafen gesehen hatte. "Und du siehst aus wie ein plattgefahrener Frosch", knurrte sie. Warum musste die jetzt auch noch kommen?, fragte sich Leyla und hing ziemlich hilflos in James Maul. Sie versuchte sich irgendwie frei zu strampeln, aber es klappte nicht wirklich, also konnte sie nur weiter provozieren. "Ich hätte nicht gedacht, dass du dich mit solchen einfältigen Hunden rumtreibst, ist das nicht etwas unter deiner Würde?", fragte sie dann.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Mai 30, 2012 4:31 am

Leyla , James , Leyra

"Lass Leyla gefelligst ihn Ruhe!" knurrte Smothie und attackierte James das Leyla genug Zeit blieb um sich zu befreien. Warum konnte ich meine Angst nicht beherschen? Das währe sonst alles nicht passiert. Er erinnerte sich wie er ein Paar Minuten davor , als währe er aus Stein gemeisselt , einfach nur vor Angst gelähmt dastand und nichts Tat. Der Wolfshund befreite sich schnell aus seinen Klauen und fletschte die Zähne. Er konnte es zwar nicht mit zwei Hunden auf einmal aufnehmen , aber Leyla halbwegs die Flucht ermöglichen. Komm nur , diesmal lass ich Leyla nicht im Stich!
___________________________________
Es tut mir so leid das ich nicht ran konnte in den Ferien , hoffe ihr verachtet mich Jetzt nicht.
Nach oben Nach unten


 Nahia


avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Mai 30, 2012 6:52 am

Der Hund attackirte James, welcher immer noch den kleinen Welpen im Maul hatte. Lyra sprang ohne zu zögern hinzu, warf sich gegen den Hund und schnappte zu. Sie erwischte ihn so, dass sie seine Schnauze im Maul hatte. Sie biss fester zu, immer fester, bis sich ihre Zähne schon fast durch sein gesamtes Maul gebohrt hatten. Erst dann lies sie los. Dann sah sie sich nach dem Welpen um. Der andere Hund musste James so erwischt haben, dass er die nervige Hündin losgelassen hatte. Lyra sprang dirkt vor den Welpen, knurrte bestialisch und sagte: "Wo wolln wir denn so schnell hin?" Sie packte den Welpen im Nacken und schüttelte ihn kräftig. Die Wolfshündin packte Leyla ziemlich fest, so dass der kleine Hund wehrlos aus ihrem Maul hing. Dann schmiss sie sie unsanft auf den Boden und packte sie anders, sodass sie direkt den Schädel der noch viel zu jungen Hundedame zwischen den Kiefern hatte. "Eine falsche Bewegung." bellte Lyra wirsch. "Und sie ist dran.

____________________

____________________
And I'm so sick of lovesongs,
so tired of tears.
So done with wishing
you were still here.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Mai 30, 2012 7:30 am

"Leyla , nein! Es tut mir so leid Leyla ... Ich konnte dich nicht beschützen." seine Worte wurden durch den Schmerz der aus seinem Maul ausging schmerzvoll.Nein! Ich darf sie nicht sterben lassen! Ist mir egal ob hier mein beinahe sinnloses Leben beendet wird! er versuchte sich aufzurappeln aber dadurch begann der Schmerz immer stärker zu werden bis er schlieslich doch wieder zu Boden sagte. Durch der Hass in seinen inneren zwang ihn aufzustehen. Er stemmte sich auf und sah Lyra mit hasserfüllten Augen an. "Lass Leyla los , unzwar sofort!" knurrte mit wütender Stimme die er nicht von sich kannte.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Mai 30, 2012 7:35 am

Lyra, James, Smothie

Leyla fiepte leise, alles geschah so schnell und sie hatte kaum Zeit gehabt zu reagieren. "Du musst hilfe holen", rief sie Smothie zu und konnte nicht wirklich etwas machen. Wäre ich doch jetzt nur zuhause gewesen und nicht abgehauen. Ich wäre dann sicherlich nicht in diesen Schlamassel geraten, dachte sie. Sie hatte keine Chance und hoffte, dass Smothie so schnell wie möglich Hilfe holen würde.
Nach oben Nach unten


 Nahia


avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Mai 30, 2012 11:00 pm

Lyra lachte durch ein Maul voll dreckigem Welpenfell laut auf. "Und du denkst, ich würde auf dich hören? Denk dran, mach nur einen Schritt in meine Richtung und ich zertrümmere ihren kleinen, dummen Schädel. Verstanden?!" erklärte sie scharf. Als die Kleine dem Hund, der anscheiend Smothie hieß, zurief, er solle Hilfe holen, wurde sie erneut durchgeschüttelt und Lyra's Zähne bohrten sich etwas tiefer durch die Haut auf die zerbrechliche Schädeldecke zu. Lyra sah den Hund abschätzig an. "Smothie? Was für ein bescheuerter Name" sagte sie und ihre Augen sprühten vor Hass und Verhöhnung.

____________________

____________________
And I'm so sick of lovesongs,
so tired of tears.
So done with wishing
you were still here.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Do Mai 31, 2012 3:43 am

Smothie kochte vor Wut. Sie kann sich ja einfach über mich lustig machen , aber meine Vergangenheit kennt sie nicht! Er erinnerte sich wie sein altes Herchen ihn fand: "Hallo , wer bist du denn? Du siehst ja ganz abgemagert aus! Komm erst mal rein."aber dann rausschickte: "Raus hier! Ich kann dich nicht mehr gebrauchen!"
Auf jeden Fall nannte er ihn der Zeit Smothie , und es war ihm egal wie man ihn deshalb beleidigte. "Hör auf dich über meinen Namen lustig zu machen! Leyla , ich kann dich nicht hier alleine lassen , während sie aus dir Hundefutter machen!"


Zuletzt von Smothie am So Jun 03, 2012 5:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Do Mai 31, 2012 3:50 am

Smothie

Leyla versuchte sich zu befreien, als der Druck an ihrem Kopf stärker wurde. "Du musst Hilfe holen, alleine können wir nichts gegen sie ausrichten!", rief Leyla mit fester Stimme, aber in ihren Augen spiegelte sich Angst wieder. Sie wollte das Smothi hilfe holte, denn sie hatte nur wenig hoffnung das er es alleine gegen drei Wolfshunde schaffen könnte. "Ich komm schon zurecht, zurnot nerve ich sie bis sie mich in Ruhe lassen", sagte sie nur wenig zuversichtlich. Bittend sah sie Smothie an und hoffte er würde sie verstehen.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Fr Jun 01, 2012 1:49 am

Smothie war noch nicht gans sicher ob er gehen sollte , entschied aber doch zu gehen.
"Na gut , aber pass auf dich auf!" Dann rannte er mit schlechten Gefühl im Bauch weiter.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Fr Jun 01, 2012 3:52 am

James blickte dem Hund hinterher. Kurz überlegte er ihm zu folgen, doch dann ließ er es bleiben. Er wandte sich Lyra zu, der das lästige kleine Biest im Maul hatte. Lyra, ich denke wir nehmen sie mit. Den anderen scheint ja sehr viel an ihr zu liegen... Das müssen wir uns zu nutzen machen.. Er blickte sie fest an und hoffte, dass sie keine schwierigkeiten machte. Das würde die ganze Sache ein wenig erschweren..

out: Leyla, ist es in Ordnung, wenn wir dich mitnehmen??
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Fr Jun 01, 2012 4:05 am

James, Lyra

Leyla zuckte zusammen, als sie hörte das sie tatsächlich mit sollte. "Ich werde euch überhaupt nichts nützen", sagte sie. Was wollen die denn von mir? Es bringt ihnen doch nichts mich mit zu nehmen, dachte sie. "Ich bin doch nur ein Welpe, was sollte den anderen schon an mir liegen? Die haben doch ganz andere Probleme", sagte sie und versuchte, ihn davon zu überzeugen.

out: Ja ist schon okay
Nach oben Nach unten


 Nahia


avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Fr Jun 01, 2012 4:08 am

out: ja ist es, hab ich schon mit ihr ausgemacht Wink

In: Lyra schüttelte den Kopf über den Hund. Dachte er, sie würden warten, bis er mit Verstärkung zurückkam? James sagte etwas und Lyra nickte ihm zu. "Ja, nehmen wir sie mit" knurrte sie. Dann sagte die klein etwas und Lyra lachte. "Glaubst du, wir lassen dich jetz einfach da? Wir haben eine Geißel und Geißeln bringen einem immer etwas." meinte sie. Lyra packte Leyla wieder am Nacken und lief dann los ins HQ.

-->HQ

____________________

____________________
And I'm so sick of lovesongs,
so tired of tears.
So done with wishing
you were still here.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Fr Jun 01, 2012 6:02 am

James grinste verschlagen und betrachtete den Platz vor sich. Es war Blut auf dem Boden und er beschloss noch einen oben drauf zu setzen. Er zertrat noch ein paar Blumen und schmiss ein paar Steine umher, bisher zufrieden war. Dann lief er hinter Lyra her.
---> HQ
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   So Jun 03, 2012 5:22 am

Leyla sah Smothie hinterher und hoffte das er es zu P.E.S.T. schaffen würde. Er schafft es bestimmt ohne Probleme, dachte sie, dann fiel ihr ein, dass sie dann bestimmt nicht mehr hier sein würde. Wo bringen dich mich jetzt nur hin?, fragte sie sich nervös, traute sich aber nicht sich zu wehren. Sie merkte, wie Lyra sich in bewegung setzte und irgendwo hin lief. Ängstlich sah Leyla zu, wie der alte Bahnhof immer weiter in die Ferne rückte.

-->HQ
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Jun 06, 2012 2:32 am

----> HQ Pest

Er stolperte weil er sehr schnell gerannt war und wartete auf die anderen.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Mi Jun 06, 2012 5:31 am

-----> HQ PEST

Smothie

Hechelnd rannte Tally hinter Smothie her, doch wegen ihren kurzen Beinen fiel sie bald zurück. Als sie gerade an einer zurückgeblibenen Lokomotive vorbei flitzte wäre sie fast in Smothie reingerannt. Im letzten Moment hielt sie inne, doch mit der Nase lief sie trotzdem voll gegen sein Bein. Eine entschuldigung vor sich hinmurmelnd trat sie ein paar Schritte zurück. Tally blickte sich um. Ein wenig entfernt war überall Blut verteilt. Sie rannt zu der Stelle. Unzählige löwenzähne lagen zertrampelt und zerissen auf dem Boden verstreut. Zusätzlich lagen überall Steine herum, die eigentlich zwischen den Schienen liegen sollten. Bestürzt betrachtete sie den Ort. Doch sie wunderte sich auch ein wenig. Smothie hatte doch gesagt, dass es kein schlimmer Kampf gewesen war... zumindest nicht so heftig.. Was war passiert? Lebte Leyla überhaupt noch? Fragend blickte sie sich nach Smothie um.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Do Jun 07, 2012 2:52 am

Er schaute Tally an wusste das sie sich fragte warum es hier so schlimm aussah , also antwortete Smothie:
"Es gab einen kleinen Kampf zwischen mir und Lyra. Ich war verletzt und Lyra drohte mir das sie Leyla
unbringt wenn ich näher komme , also bin ich so schnell wie möglich zum HQ gerannt. Sie lebte aber noch
bis ich ging.
" Er suchte verzweifelt nach Spuren von den dreien , fand aber keine. Sie konnte sie
doch nicht weggeschleppt haben!
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   Fr Jun 08, 2012 4:47 am

smothi, tally

<-- pest

irgendwelche neuigkeiten? er wollte keine zeit verschwenden, denn das hatten sie gerade am wenigsten.
Nach oben Nach unten


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   So Jun 10, 2012 3:09 am

Nicht direkt. Tally blickte zu Wolf. Was denkst du? Ich glaube sie haben Leyla entführt. Aber was wollten sie damit erreichen?Ich meine..... SIe ist doch noch so klein.Als Gefahr haben die sie ja bestimmt nicht eingestuft. Auserdem ,Sie hat ja eigentlich überhaupt noch keine Infos. Fragend blickte sie in die Runde. Auch wusste sie nicht, was sie jetzt tun sollten. Niemand wusste, wo sich das HQ befand, ausser... Mia! Wir müssen zu MEWOS. Mia wird wissen, was zu tun ist. Kommt ihr mit? Sie schautee den anderen in die Augen.
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: alte Eisenbahn   

Nach oben Nach unten
 

alte Eisenbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Alte Garde- -Doda..
» Ägypten und seine Religion
» Mein Beileid..
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: >> erste Anfänge | Tierische Agenten :: Rollenspiel Archiv :: >> Missionsorte-
Gehe zu:  
DESIGNED BY ICEWOLF DESIGNS 2012