StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jasper-alive

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Jasper-alive   Mi Nov 21, 2012 8:41 am


JASPER





Name: Jasper-> Jass

Titel: Harte Schale, Weicher Kern

Alter: 3 Jahre

Geschlecht: Rüde

Rasse: Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Läufigkeit: //

Krankheiten: Hat keine




Er hat Braunes beziehungsweise Besches Fell. Es ist eher Mittellang. Es ist nicht sehr lang, aber auch kein richtiges Kurzhaar. Seine Rute ist eher Puschig. Er hat große Braune Augen, die einen doch meist treu anschauen, wenn man genauer hinguckt. Er ist schlank gebaut, aber nicht sehr groß. Außerdem ist sein Körper doch recht sportlich gebaut. Seine Proportionen passen gut zusammen. Am Kopf hat er eine weiße Blesse auf der Nase. Und auch vorne an der Brust hat er einen weißen Fleck, wie auch an seinen 4 Beinen die Weiß hochgezogen sind. Auf andere Hunde macht er eigentlich einen ganz netten Eindruck. Oftmals ziert ein Lächeln sein Gesicht, jedoch kann er auch mal etwas Arrogant rüber kommen, je nach dem Wer da vor ihm steht.

Größe: 51 cm
Gewicht: 21 kg
Besonderheiten: Hat keine

***

Sein Charakter ist eher wechselhaft. Wenn man ihn nicht wirklich gut kennt. Ist er jemand der viel Neckt, sprich ärgert und ein wenig Macho haft rüber kommt. Er redet gerne mit Fähen und ist auch Oberflächlich. Jedoch ist er ebenso Hilfsbereit und weiß auch wann sein Humor nicht angebracht ist. Seine Gefährtin würde er mit seinem Leben beschützen, er würde alles für sie tun, auch wen das viele nicht von ihm denken. Er macht nach außen hin oftmals nach den harten, aber eigentlich sieht es anders in ihm aus. Er hat viel Humor und möchte eigentlich niemanden verletzen. Er versucht den Hund vor ihm zu durch schauen damit er weiß wie weit er denn gehen darf und was er lassen sollte. Er ist ein ziemlich Intelligenter Rüde. Was er auch öfters mal unter Beweis stellt. Er ist eigentlich keiner der Aggressiven Sorte, jedoch kann er auch anders, wenn es drum geht kann auch er Kämpfen. Manchmal lässt er sich auch schnell mal Provozieren, auch wenn er das eigentlich gar nicht will. Er versucht sein Leben in vollen Zügen zu genießen, aber das Leben war nun mal nicht immer Leicht.

Vorlieben und Abneigungen
# Freundliche Hunde
# Hunde mit Humor
# Fähen

# Aggressive Hunde
# Zicken
# Möchtegern Rüden

Stärken und Schwächen
# Andere zum Lachen bringen
# Reden
# Kontakte Knüpfen

# Still halten
# Sich wo raushalten
# Sich was sagen lassen

Ängste:
# Verletzt zu werden
# Geliebte Hunde zu verlieren



Seine Vergangenheit war nicht immer einfach. Im Frühen Alter hat er schon seine Mutter verloren. Sie war immer für ihn da und für seine Geschwister. Zu seinen Geschwistern gehören 3 Hündinnen und 1 Rüde. Mit seinem Bruder, Whisper hatte er es nicht immer Leicht. Er provozierte ihn gerne mal und machte einen auf großen Bruder, obwohl der Alter unterschied gerade mal ein paar Minuten war, aber das Interessierte ihn nicht. Zwei seiner Schwestern Rajana und Jessy waren eher Schüchtern, sie sagten nicht wirklich viel und nahmen alles so wie es war, ihnen war das alles einfach egal. Sie ließen sich rum kommentieren. Seine Schwester Alica war einer der frechen Sorte, mit ihr kam er eigentlich immer ganz gut klar. Jedoch verschwand seine Mutter auf einmal Spurlos und das zerstörte dann das Familien Leben . Daraufhin tauchte sein Vater, Rust, wieder auf. Seine Geschwister gaben sich damit Zufrieden, aber er nicht. Er wollte seinen Vater nicht um sich haben, er mochte ihn einfach nicht, das war einfach so. Irgendwas verheimlicht dieser doch. Als sein Vater dann noch Anfing etwas Gewalttätig zu werden hatte Jasper die Nase voll und beschloss abzuhauen. Dies schien die einzige Lösung auf ein schönes Leben zu sein. Also zog er los, weg von seinem Vater weit weg. Er sah dies aber alles Optimistisch. Er lernte alleine zu leben und überleben. Also war das ja nicht unbedingt schlecht und außer seiner Mutter hatte er eh niemanden, mit seinen Geschwistern kam er nie klar, also war dies an sich ja auch egal. Er war um die Zwei Monate Als als er alleine los Zog, aber er schaffte es, andere Hunde halfen ihm und er wurde immer Selbst bewusster mit der Zeit. Manchmal fragte er sich wie es wohl sein würde, währe er da geblieben, wie währe er denn heute? Währe er ein ganz anderer Hund? Er glaubte schon. Sein Vater hätte ihn anders erzogen, zu jemanden der er nicht war. Er war ziemlich Gewalttätig und Jasper verstand einfach nicht wie seine Geschwister dableiben konnte, er war nur Froh das sein Dad ihn nie gefunden hatte.



Zuletzt von Jasper am Mo Nov 26, 2012 8:29 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Câine


avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Sa Nov 24, 2012 5:51 am

kleine Frage so neben bei.
Jass entspricht zur Hälfte dem Hund, den ich mir für Câine als seelische Stütze vorgestellt habe.
Wenn du willst, kannst du dir ja einfach mal mein Gesuche anschauen.

____________________

____________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Teek

Gefangener Rächer
avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Sa Nov 24, 2012 6:52 am

Gefällt mir an sich ganz gut, der Charakter Very Happy ein richtiger Casanova...
Also, ich hab nicht viel zu sagen, aber ich finde schon, dass du ein bisschen wenig geschrieben hast. Bei der Vergangenheit könntest du z. B. etwas ausführlicher erzählen, wer seine Geschwister waren, was sie gemacht haben und so...

____________________

____________________
ALONE WITH MY HATE

FIGHTING FOR EVERY IMPORTANT THING OF MY LIFE
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Mo Nov 26, 2012 8:29 am

Ich habe es etwas ausgeschmückt.. ich weiß nicht, reicht das jetzt Very Happy?
Nach oben Nach unten


 Nightmare

A Shadow in the Night
avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Mo Nov 26, 2012 10:22 am

schön.
Ich mag ihn jetzt schon voll Smile
Mein WOB hättest du auf jeden Fall Smile

____________________

____________________
Ich habe so eine Sehnsucht zu sterben, denn es wäre kein Verderben. Kaum einer würd mich vermissen, ich fühle mich so innerlich zerrissen. Hass und Liebe sich umarmen, es hat keinerlei Erbarmen.
Ich hasse meine Suizidgedanken,
die ich habe Erlebten zu verdanken.
Ich will nicht mehr sein am Leben,
denn es ist nicht zum Erstreben.
Ich wünschte ich könnte ganz tief schneiden,
dann würd ich nicht mehr leiden.

Gedicht aus Stille Tränen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Teek

Gefangener Rächer
avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Di Nov 27, 2012 3:01 am

Meins auch Very Happy

____________________

____________________
ALONE WITH MY HATE

FIGHTING FOR EVERY IMPORTANT THING OF MY LIFE
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gast

Gast
avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Mo Dez 03, 2012 9:24 am

wie gehts weiter Very Happy?!
Nach oben Nach unten


 Nightmare

A Shadow in the Night
avatar

BeitragThema: Re: Jasper-alive   Mo Dez 03, 2012 10:05 am

poste einfach drauf los Smile
(ich mach's auch sobald wie möglich...)

____________________

____________________
Ich habe so eine Sehnsucht zu sterben, denn es wäre kein Verderben. Kaum einer würd mich vermissen, ich fühle mich so innerlich zerrissen. Hass und Liebe sich umarmen, es hat keinerlei Erbarmen.
Ich hasse meine Suizidgedanken,
die ich habe Erlebten zu verdanken.
Ich will nicht mehr sein am Leben,
denn es ist nicht zum Erstreben.
Ich wünschte ich könnte ganz tief schneiden,
dann würd ich nicht mehr leiden.

Gedicht aus Stille Tränen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jasper-alive   

Nach oben Nach unten
 

Jasper-alive

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Steckbrief: Jasper Rowland
» Kinder der Ceres (Jasper und Lou)
» THE TRIBE - The Dream Must Stay Alive im Duett
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Agents :: Jasper [Nova Scotia Duck Tolling Retriever | Rüde]-
Gehe zu:  
DESIGNED BY ICEWOLF DESIGNS 2012